buchempfehlungen - HypnoBirthing Mama by nature

BUCHEMPFEHLUNGEN

Mein liebstes Schwangerschaftsbuch…

HypnoBirthing. Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt

Der Klassiker schlechthin! Ich finde ja, dass alle, die sich eine sichere und schöne Geburt wünschen, dieses Buch gelesen haben sollten. Auch wenn du keinen HypnoBirthing-Kurs besuchst ist dieses Buch sehr bereichernd. Du erfährst, wie es überhaupt dazu kam, dass Geburt heute ein so negatives Image hat und fast automatisch mit Schmerz gleichgesetzt wird. Darüber hinaus bekommst du alles Wissenswerte an die Hand, um bereits in deiner Schwangerschaft zu üben, bei der Geburt in eine Tiefenentspannung zu kommen.

von Marie F. Mogan

Der achtsame Weg durch Schwangerschaft und Geburt

Für mich persönlich ist dieses Buch die beste Ergänzung zu HypnoBirthing, die man sich nur vorstellen kann. Wo bei HypnoBirthing das Thema Schmerz fast komplett aussen vor gelassen wird, geht Nancy Bardacke geschickt darauf ein, wie man mit den unterschiedlichsten körperlichen Empfindungen während der Geburt umgehen kann. Die Achtsamkeitsübungen in diesem Buch sind übrigens nicht nur für die Geburt hilfreich, sondern auch eine sehr hilfreiche Unterstützung für das Leben danach und die neue Rolle als Mutter.

von Nancy Bardacke

artgerecht – Das andere Baby-Buch: Natürliche Bedürfnisse stillen. Gesunde Entwicklung fördern. Naturnah erziehen

Dieses Buch gibt tolle Einblicke, wie man sein Baby artgerecht großziehen kann. Besonders spannend wird darauf eingegangen, wie das Leben mit Baby ganz natürlich abläuft – sozusagen “by nature”, wie es viele Naturvölker bereits sehr erfolgreich vormachen. Das Buch dient als sehr hilfreicher Indikator um besser verstehen zu können, was Babys eigentlich brauchen.

von Nicola Schmidt

Schlafen statt Schreien. Das liebevolle Einschlafbuch

Schlafen ist wohl der Dauerbrenner unter den Themen junger Eltern. Und dieses Buch hat tatsächlich unser Leben und unseren Schlaf bereichert. Viele Tipps klingen naheliegend. Wenn man jedoch genau nach Plan vorgeht, wie es die Autorin empfiehlt, kann es wirklich Wunder bewirken. Zumindest hat es bei uns beim zweiten Anlauf dann funktioniert. Unser Baby schläft jetzt viel schneller ein und auch viel länger durch. Und das alles ohne das Baby mit “Schreien lassen” zu quälen.

von Elizabeth Pantley

© Nives Haag, 2018 | Impressum | Datenschutz
Scroll to Top